Lasertherapie

Medizinischer Laser - der Vielseitige:

Zur vollkommen schmerzfreien Behandlung mit einem Softlaser nutze ich das hervorragende Gerät der Firma BEHOUNEK GmbH, den LABpen50. Durch die Bestrahlung wird der Stoffwechsel der Körperzellen auf positive Weise beeinflusst und kann so die Heilung durch Anregung von biochemischen Vorgängen unterstützen.

 

Die Behandlung wirkt

- analgetisch, also schmerzlindernd

- entzündungshemmend

- abschwellend

- wundheilungsbeschleunigend

- durchblutungsfördernd

- Minderung des Infektionsrisikos

 

Dabei benutze ich den Laser entweder zur flächigen Behandlung oder zur Stimulation von Akupunkturpunkten. Ganz ohne Nadeln ist das absolut schmerzfrei.

 

Die Lasertherapie wird eingesetzt bei 

- Akne

- Ausstrahlende Schmerzen in Arm oder Bein

- Bandscheibenvorfall

- Entzündungen

- Falten, Verbesserung des Hautbildes

- Karpaltunnelsyndrom

- Narben (frisch oder alt), Narbenentstörung

- Sehnenscheidenentzündung

- Tennisellbogen

- Verspannungen

- Verbrennungen (leichte)

- Wunden

 

Viele Patienten berichten bereits nach einer Anwendung von einer deutlichen Besserung. Jedoch sollten in der Regel mehrere Sitzungen in engem Abstand erfolgen um ein dauerhaftes Resultat zu erhalten. Dabei sind meist 10min pro Behandlung ausreichend (je nach Grösse der behandelten Region).

 

Die Abrechnung erfolgt als Privatrechnung. 10min/20€